Vinylester-Laminatbeschichtung in der ARA BASF in Grenzach-Wyhlen

Vinylester-Laminatbeschichtung in der ARA BASF in Grenzach-Wyhlen

Eine Vinylester-Laminatbeschichtung wird in chemisch beanspruchten Umgebungen, wo hoher chemischer Widerstand erforderlich ist, angewendet, z. B. bei Tankinnenbeschichtung, bei Auffangbecken, im Innen- und Aussenbereich.
Die Beschichtung hat eine hohe chemische Beständigkeit gegen Säuren, Laugen, Lösemitteln und Oxidationsmitteln.

Bei unserem Kunden ARA BASF in Grenzach-Wyhlen haben wir ein undichtes Abwasser-Auffangbecken mit einer Vinylester-Laminatbeschichtung ausgekleidet.

Hier finden Sie weitere Referenzen von uns.